spätsommer angebot
SCHLAG Kitesurfschule

77 Angebote verfügbar ...

kitesurfshop-blow-300x300

Durchtrennen Sie den Knoten und schnappen Sie sich das Spätsommerangebot. Kitesurfen lernen in 3 Tagen für 229,- € inkl. 100,- € Rabatt + kostenloses Theoriebuch!

Team BLOW

Warum einer?
Spätsommer-Angebot?

Kitesurfen im Herbst zu lernen ist ideal. Ruhige Strände, aber viel Wind. Jetzt eine Leidenschaft lernen und im Winter dem Wind nachjagen. Darauf reagieren wir nett, denn bei BLOW kannst du jetzt An 3-Tagen lernen Sie Kitesurfen für € 229 an der besten Stelle der Niederlande. Das ist deine Chance:

  • Beste Kitesurf-Location in den Niederlanden - Sandmotor in Kijkduin
  • Guter Wind 70% der Zeit und immer offen!
  • Lerne es jetzt, damit du schnell wirst kann selbständig kitesurfen

Kurz gesagt, dies ist der ideale Zeitpunkt, um das Kitesurfen zu lernen. Starten Sie jetzt und nehmen Sie 3 Kitesurfstunden an der BLOW Kitesurfschool und erhalten Sie ein kostenloses Theoriebuch. Hinweis: Es gibt einen begrenztes Angebot Also sei schnell. Weiterlesen…

DSCF0006

LERNEN SIE IN 3 TAGEN KITESURF
100 € RABATT!

Alles was Sie brauchen und mehr

Was bietet
SCHLAG Kitesurfschule?

  • Wir sind ein vollständig IKO-zertifiziertes Kitesurfzentrum
  • 3 Tage IKO Kitesurfkurs für 229 €!
  • Freies Theoriebuch
  • 3 x 3,5 Stunden = 10,5 Stunden Kitesurfunterricht
  • Einschließlich: Ausrüstung, Ausbilder und IKO-Zertifikat *
  • Umkleidekabinen und Duschen

* ohne Neoprenanzug - dieser kann für 7,50 € pro Unterrichtsstunde gemietet werden

Was sonst noch:

  • Kitesurfen lernen flaches und flaches Wasser (Sandmotor in Kijkduin)
  • Kitesurfschule & Kitesurfshop!
  • Team von Erfahrung IKO-Instruktoren
  • Kleine Gruppen (max. 3 Personen)
  • 7-Tage der Woche geöffnet - Planen Sie Ihre eigene Lektion!
  • Kostenlose Parkplätze!
Grundlegendes Buch Kitesurfing BLOW

Bedingungen & Fragen

Dieser Deal, bis die Vorräte aufgebraucht sind. Hinweis: Es sind 100 Angebote verfügbar! Ein ist an, also sei schnell!

BLOW ist vom 1. April bis 31. Oktober geöffnet. Ihr Kitesurfunterricht ist 365 Tage gültig, mit Ausnahme von November bis März. Stellen Sie sicher, dass Sie sie rechtzeitig planen. Es wird empfohlen, den Unterricht zu Beginn des Jahres zu beginnen en um diese in kurzer zeit zu planen, damit du so schnell wie möglich kite-surfen kannst.

Kitesurfen ohne Kitesurfen lernen ist extrem gefährlich und schwierig. Wir von der BLOW Kitesurfschool raten wir dringend davon ab. Vergleiche es mit dem Snowboarden ohne Erfahrung. Abgesehen von der Tatsache, dass es beängstigend ist, besteht auch die Gefahr eines schrecklichen Unfalls.

Kitesurf-Unterricht macht Kitesurfen weniger gefährlich und schmerzhaft. Darüber hinaus gibt es eine Reihe weiterer Vorteile:

  • Kitesurfen zu lernen ist ein sehr unterhaltsamer Prozess
  • Sie lernen das Kitesurfen schneller
  • Sie brauchen kein eigenes Zeug
  • Sie lernen, Risiken abzuschätzen
  • Und während der Kitesurfstunde lernen Sie viele neue Leute kennen

Die meisten Unfälle in der Kitesurfing-Welt passieren 99% von Anfängern, die der Meinung sind, dass sie kein Kitesurfen benötigen und daher die wichtigsten Fehler begehen. Indem Sie in einer guten Kitesurfschule mit erfahrenen Tauchlehrern Kitesurfen lernen, sorgen Sie für sicheren, persönlichen und vor allem Spaß beim Kitesurfen.

In 1-Kitesurfen können Sie Kitesurfen nicht lernen. Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass Kitesurfer-Neulinge zwischen 3 und 5 Kitesurfen lernen müssen, um das Kitesurfen im Griff zu haben. Es ist wichtig, dass Sie nicht nur die Praxis, sondern auch die Theorie lernen, damit Sie immer sicher und unabhängig Kiten können.

Sie sollten immer die folgenden Punkte beachten, wenn Sie sichere und gute Kitesurfstunden absolvieren möchten. Nicht jede Kitesurfschule legt großen Wert auf Sicherheit und Qualität.

1. Zertifizierte Kitesurfschule
Bitte beachten Sie, dass Kitesurfschulen nach den führenden Qualitätszeichen zertifiziert sind: IKO / VDWS / NKV. Die BLOW Kitesurfschool ist als eines der 1 IKO Kitesurf-Zentren in den Niederlanden zertifiziert.

2. Erfahrene Instruktoren
Haben die Instruktoren nachgewiesene Erfahrung und sind sie nach den geltenden Standards zertifiziert? BLOW beschäftigt nur hochqualifizierte IKO- und NKV-Instruktoren mit einem Hintergrund in Technologie, Sport und Gesundheit. Aufgrund ihrer jahrelangen Erfahrung im Unterrichten können sie sowohl theoretische als auch praktische Übungen klar vermitteln.

3. Maximale Gruppengröße
Überprüfen Sie, wie groß die Gruppen in einer Kitesurfstunde sind. BLOW Kitesurfschool verwendet maximal 3-Schüler pro Kitesurflehrer in einer Gruppe, um die Sicherheit und Qualität einer Kitesurfstunde zu gewährleisten. Bei mehr als 4-Schülern nimmt die Unterrichtsqualität schnell ab.

4. Neues Material
Eine Kitesurfschule sollte immer gut gepflegt sein und während des gesamten Kitesurfunterrichts neue Ausrüstung verwenden. Die Wahrscheinlichkeit von Unfällen steigt, je älteres Material verwendet wird. BLOW erneuert alle Drachen und Riegel zwei- bis dreimal im Jahr, damit wir immer mit dem neuesten Material arbeiten.

Während der Saison wird das gesamte Material alle paar Tage von den BLOW-Instruktoren überprüft. Um die Sicherheit unserer Schüler während einer Kitesurfstunde zu gewährleisten, sind Helme, Aufprallwesten und Lycras obligatorisch.

5. Kundenfreundlichkeit und Service
- Steht die Kitesurfschule nach dem Kitesurfkurs noch für weitere Beratung zur Verfügung?
-Wie ist die Schule bekannt und was ist der Ruf der Kitesurfschule?
-Wie erhalten Sie eine Zertifizierung, wann erhalten Sie Ihr IKO-Zertifikat?

6. Standort
Genau wie beim Snowboarden ist es schön, an einem blauen Hang ohne Unebenheiten und steile Hänge zu starten. Dieses Prinzip gilt auch für das Kitesurfen. Sie lernen schneller Kitesurfen in flachem und knietiefem Wasser. Deshalb gibt BLOW Kitesurfunterricht auf dem Zandmotor in Kijkduin. In dieser Lagune müssen Sie keine rauen Wellen und Strömungen berücksichtigen, damit Sie sich zu 100% auf Ihr Board und Ihren Kite konzentrieren können. Wenn Sie Ihr Board verlieren, können Sie durch das flache Wasser gehen und Ihr Board leicht wiederfinden.

Mit BLOW haben Sie immer drei Möglichkeiten. Sie können in einer Privat-, Duo- oder Gruppenstunde Kitesurfen. Jede Wahl hat ihre eigenen Vorteile. Die Größe des Gruppenunterrichts beträgt maximal 3 Personen, um die Sicherheit und Qualität des Unterrichts zu gewährleisten!

  • Privates Kitesurfen ist die effektivste Art, Kitesurfen zu lernen, kann aber manchmal sehr intensiv sein.
  • Duo Kitesurfing Lektionen sind sehr effektiv und Sie können immer noch voneinander lernen.
  • Gruppenunterricht ist die billigste Option. Sie können voneinander lernen, aber wenn Sie bereits Erfahrung haben, werden Sie weniger schnell vorankommen.

Im Durchschnitt benötigen Neulinge einen Kitesurfer zwischen 3 und 5. Daher empfehlen wir immer, am Anfang Gruppenstunden zu nehmen, damit Sie die Kosten senken und gleichzeitig mit Ihren Freunden alles über das Kitesurfen lernen können! Nach dir 3-Tageskurs Ist es ratsam, 1 oder 2 Kitesurfen (Duo oder Privat) zu absolvieren, um die Punkte auf das i zu setzen, damit Sie wirklich genug Selbstvertrauen mit dem Kitesurfen machen können!

Wir glauben, dass jeder Kitesurfen von 8 bis 80 lernen kann.

BLOW Kitesurfschool ist die Kitesurfschule, die Kinder unterrichten kann. Wir sind eine international anerkannte IKO Kitesurfschule und Kinder ab 6 Jahren können Power Kiten lernen und ab 8 Jahren können sie Kitesurfen lernen. Wir glauben fest daran, dass jeder Kitesurfen lernen kann!

Ohne Wind ist es nicht möglich, das Kitesurfen zu erlernen, da nur wenige Knoten erforderlich sind, um einen Kite in der Luft zu halten. Auf der anderen Seite gibt es ein Maximum an Knoten, um Kitesurfen sicher unterrichten zu können. Durchschnittlich werden 70% der Lektionen fortgesetzt!

  • Mindestwind: 10-Knoten (3bft)
  • Maximaler Wind: 30 Knoten (6-7bft)

Dies hängt immer von der Erfahrung und dem Gewicht des Schülers und den Teilen ab, die wir dem Schüler beibringen möchten.

"Wenn eine Kitesurfstunde nicht durchgeführt wird, kontaktieren wir unsere Schüler (E-Mail, Telefon, SMS), damit sie nicht umsonst kommen."

Die Heimatbasis der BLOW Kitesurfschool befindet sich in Kijkduin, direkt unterhalb von Scheveningen! Unser Lieblingsort für Kitesurfkurse ist Kijkduin am flachen und knietiefen Wasser des Sandmotors. Kitesurfkurse sind nur 5 km von Scheveningen entfernt und Sie können kostenlos parken. Kurz gesagt, der ideale Ort für Kitesurfkurse. Dieser Standort weist die folgenden Merkmale auf:

  • flaches Wasser
  • knietief
  • kostenlose Parkplätze
  • stetige Meeresbrise
  • genug Platz

Wir haben drei Standardstunden, in denen wir unterrichten: morgens (09:30), nachmittags (14:00) und abends (17:30). Wenn Sie jedoch eine spezielle Anfrage haben, können Sie uns jederzeit kontaktieren und wir versuchen, so flexibel wie möglich zu sein!

Verfügbare Angebote:

77 / 100

Lass uns gehen
#bestdecisionever

Was lerne ich in 3-Tagen?

Dies ist der von unseren Studenten am meisten gewählte Kitesurfkurs und das aus einem bestimmten Grund! Das BLOW-Team sorgt dafür, dass Sie innerhalb von 3 Tagen hin und her segeln können. Neugierig, wie wir das alles lernen werden?

  • Tag 1: Theorie, Sicherheit und Bodydrags im Wasser!
  • Tag 2: Sofort zurück ins Wasser für fortgeschrittene Drachenübungen. Vom Wasserstart lernen und kurze Strecken segeln
  • Tag 3: Längere Strecken segeln WOEHOEE
DSCF9722

Tag 1 | Spätsommer-Angebot

  • Schätze, wann du sicher surfen kannst
    • Windrichtung
    • Windgeschwindigkeit
    • Standortprüfung
  • Erklärung zur Funktionsweise des Drachens
  • Klare Erläuterung der Sicherheitssysteme
  • Setze den Drachen ins Wasser und kontrolliere ihn
  • Bodydraggen! Wohooo das ist cool
DSCF9417

Tag 2 | Spätsommer-Angebot

  • Vorwindkörper ziehen, um Brett zu finden
  • Theorie über Wasserbeginn und Körperhaltung
  • Machen Sie eine perfekte Drachenbewegung (Krafthub), um aus dem Wasser zu kommen
  • Selbständig auf das Brett legen, während der Drachen überprüft wird
  • Wasser in beide Richtungen starten lassen
  • Erste Meter VAARPLEZIER! YEAAAAAAH
DSCF9422

Tag 3 | Spätsommer-Angebot

  • Theorie der Körperhaltung und Boardkontrolle
  • Längere Strecken segeln
  • Seitenbrett zur Bestimmung der Segelgeschwindigkeit und -richtung
  • Erste Stücke gegen den Wind segeln
  • Unabhängig segeln lange Strecken gegen den Wind - Yihaaaa!

Der Sandmotor

Der beste Ort zum Kitesurfen

Keine Produkte in den Warenkorb gelegt.